Eine Literaturadoption des Romans „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf durch den Deutsch E-Kurs an der Heinrich Böll Gesamtschule Köln unter der Leitung von Cafer Özerturgut, Köln 2015

Regie, Kamera, Ton, Schnitt: M. Trautwein
Buch: Wolfgang Hermdorfs Tschick
Schauspieler: M. Trautwein, M. Stapelkamp, J. Ramersberger, A. Brandt, V. Beier, F. Naumann
Länge: 10:00 Minuten

Die beteiligten Schüler haben selbstständig einen Teil der Lektüre „Tschick“ verfilmt, ohne Hilfestellungen!